1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: "Der Polizeiberuf ist viel mehr als einfach nur ein Job." - Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf begrüßt 83 neue Kommissaranwärterinnen und 126 neue Kommissaranwärter in Münster (FOTO)

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: "Der Polizeiberuf ist viel mehr als einfach nur ein Job." - Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf begrüßt 83 neue Kommissaranwärterinnen und 126 neue Kommissaranwärter in Münster (FOTO)

Münster (ots)

In der Ausbildungsbehörde Münster haben insgesamt 209 Kommissaranwärterinnen und -anwärter am 01.09.2022 ihr duales Studium bei der Polizei Nordrhein-Westfalen aufgenommen.

Polizei Münster

Fotos (4): Polizei Münster. Die Fotos zeigen die 209 Kommissaranwärterinnen und -anwärter des Einstellungsjahrgangs 2022, aufgeteilt in vier Gruppen. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.

olizeipräsidentin Alexandra Dorndorf begrüßte die jungen Männer und Frauen an ihrem ersten Tag bei der Polizei in der Aula des Bildungszentrums Carl Severing Münster. "Der Polizeiberuf ist viel mehr als einfach nur ein Job. Sie haben sich für einen Beruf entschieden, der eine klare Haltung, ein eindeutiges Bekenntnis zu unserem Rechtsstaat und zu unserer Verfassung braucht", betonte die Polizeipräsidentin in ihrer Begrüßungsansprache. "Ich bin fest davon überzeugt: Es braucht auf allen Ebenen, in allen Behörden, aber auch in unserer gesamten Gesellschaft Menschen, die für die Werte unserer Demokratie einstehen, die manchmal auch aufstehen und helfen, sie zu erhalten. Es braucht jede und jeden Einzelnen von uns, der bereit ist, für unser Land etwas zu tun - jeden Tag."

Darauf werden die Studierenden ab sofort in ihrer dreijährigen Ausbildung mit Theorieanteilen an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung in Münster sowie mit Praxisanteilen in den polizeilichen Bildungszentren in Schloß Holte-Stukenbrock und Selm-Bork vorbereitet.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Ina Ludwig
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE