1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Fernfahrerstammtisch am Mittwoch - Was tun bei einem Unfall?

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Fernfahrerstammtisch am Mittwoch - Was tun bei einem Unfall?

Münster (ots)

Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei Münster, Polizeihauptkommissarin Stefanie Mirbach und Polizeioberkommissar Andre Schnieders, laden Interessierte herzlich zum Fernfahrerstammtisch am 6. Juli 2022 um 17 Uhr am Rastplatz Münsterland Ost ein.

Polizei Münster

Inhaltlich sollen die Absicherung von Unfallstellen, Liegenbleibern und Erste Hilfe-Maßnahmen thematisiert werden. Stefanie Mirbach wird hier aus ihrem Erfahrungsschatz als First Responder (Rettungshelfer NRW) berichten. Mit dieser Tätigkeit unterstützt sie ehrenamtlich den Rettungsdienst der Feuerwehr Greven. Beim Fernfahrerstammtisch wird sie offene Fragen rund um die Themen beantworten und praktische Elemente einbauen: Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, werden Übungen wie der Rautekgriff oder die Reanimationspuppe angeboten.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Lydia Pokriefke
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE