1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Fernfahrerstammtisch zum Thema "Aggression im Verkehr" - Polizei lädt ein

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Fernfahrerstammtisch zum Thema "Aggression im Verkehr" - Polizei lädt ein

Münster (ots)

Die Polizei Münster informiert im Rahmen des Fernfahrerstammtisches am Mittwoch (1.6., 17 Uhr) auf der Rast- und Tankanlage Münsterland-Ost zu Aggressionsdelikten im Straßenverkehr.

Polizei Münster

Die Urlaubs- und Reisezeit steht vor der Tür. Erfahrungsgemäß kommt es durch Reisende und Ausflügler zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf den Autobahnen. Gerade an den Wochenenden bilden sich oft auf den typischen Reiserouten von Norden nach Süden lange Staus. In diesem Zusammenhang kommt es aufgrund des hohen Stresslevels immer wieder zu Aggressionsdelikten im Straßenverkehr. Die Polizei Münster wird daher im Rahmen des Fernfahrerstammtisches mögliche Stressoren und einen passenden Umgang damit vorstellen und im weiteren Verlauf neben der Ursachenforschung auch die rechtliche Seite dieses Themenfeldes beleuchten.

Darüber hinaus wird die Fahrerrunde alles rund um das Thema "Sicheres Reisen" diskutieren. Die Verkehrssicherheitsberater freuen auf einen Austausch und laden alle Interessierten herzlich ein.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE