1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Fernfahrerstammtisch zum Thema Ladungssicherung

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Fernfahrerstammtisch zum Thema Ladungssicherung

Münster (ots)

Die Polizei informiert im Rahmen des Fernfahrerstammtisches am Mittwoch (7.9., 17 Uhr) auf der Rast- und Tankanlage Münsterland-Ost zum Thema Ladungssicherung.

Polizei Münster

Täglich ist im Radio von Gegenständen auf den Autobahnen zu hören. Unter den Planen und in den Staukästen der Lkw bleibt mangelnde Ladungssicherung oft verborgen. Wenn Teile während der Fahrt auf die Fahrbahn fallen oder auf der Ladefläche ins Rutschen geraten, können schwerste Unfälle die Folge sein.

Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei machen daher im Rahmen des Fernfahrerstammtisches auf die Gefährlichkeit von mangelnder Ladungssicherung aufmerksam.

Als Spezialist wird Polizeihauptkommissar Uwe Senkel von der Schwerlastgruppe der Polizei Münster anwesend sein und rechtliche sowie praktische Fragen rund um das Thema beantworten.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE