1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Frau weggestoßen - E-Faltrad entwendet - Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Frau weggestoßen - E-Faltrad entwendet - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitagnachmittag (29.7., 17:15 Uhr) an der Sentruper Straße das E-Faltrad einer 63-Jährigen geraubt.

Polizei Münster

Der Mann kam auf die Frau zu, als diese gerade ihr Zweirad in Höhe des Sportplatzes abschließen wollte. Er schubste die Münsteranerin mit beiden Händen zu Boden, zog dann das Rad aus dem Fahrradständer und flüchtete mit diesem über das Sportgelände in unbekannte Richtung.

Er sah jugendlich aus, war etwa 1,80 Meter groß und hatte eine schmale Statur. Er hatte wuscheliges blondes Haar und war mit einem grünen Kapuzenpullover bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE