1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: In Schlangenlinien auf Polizisten zugefahren - E-Scooter-Fahrer pustet 1,16 Promille

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: In Schlangenlinien auf Polizisten zugefahren - E-Scooter-Fahrer pustet 1,16 Promille

Münster (ots)

Ein alkoholisierter E-Scooter-Fahrer ist am Donnerstagmorgen (17.2., 3:18 Uhr) an der Münzstraße in Schlangenlinien auf Polizisten zugefahren.

Polizei Münster

Die Beamten stoppten den 18-Jährigen und rochen direkt Alkohol in der Atemluft des Mannes. Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von 1,16 Promille. Der 18-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein beschlagnahmten die Polizisten. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE