1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Nach Zeltparty Bargeld geraubt - Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Nach Zeltparty Bargeld geraubt - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Nach einer Zeltparty hat am Sonntagmorgen (14.11., 0:35 Uhr) ein unbekannter Täter einem 25-Jährigen am Holunderweg sein Bargeld gestohlen.

Polizei Münster

er Räuber sprach den Mann aus Billerbeck an und gab ihm unvermittelt eine Kopfnuss. Im Anschluss forderte der Täter den 25-Jährigen unter Androhung von weiterer Gewalt auf, sein Bargeld herauszugeben. Mit einem Euroschein flüchtete der Unbekannte in Richtung des dortigen Sportplatzes.

Er ist etwa 25 Jahre alt, circa 1,90 Meter groß und hatte nach Angaben des 25-Jährigen ein südländisches Erscheinungsbild. Er hatte ein glatt rasiertes Gesicht, eine schlanke Statur und schwarze, an den Seiten rasierte, Haare. Er war mit einer schwarzen Schirmmütze, einer schwarzen Daunenjacke, einer schwarzen Hose und weißen Turnschuhen bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE