1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Polizeikontrolle enttarnt mutmaßliche Einbrecher bei An- und Verkaufsgeschäft

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Polizeikontrolle enttarnt mutmaßliche Einbrecher bei An- und Verkaufsgeschäft

Münster (ots)

Polizisten haben am Mittwoch (10.11.) zwei mutmaßliche Einbrecher nach einer Kontrolle am An- und Verkaufsgeschäft an der Bahnhofstraße festgenommen.

Polizei Münster

Die beiden Tatverdächtigen im Alter von 22 und 35 Jahren boten in dem Laden einen "HP"-Laptop an. Ermittlungen ergaben, dass dieser einen Tag zuvor bei einem Einbruch gestohlen worden war. Bei der Durchsuchung der beiden Männer fanden die Beamten einen Autoschlüssel. Der dazugehörige Pkw stand ganz in der Nähe. Den Schmuck, der ebenfalls bei dem Einbruch am Tag zuvor entwendet worden war, fanden Einsatzkräfte in dem Gefährt. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE