1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Razzia am Bremer Platz - Polizei kontrolliert für mehr Schutz und Sicherheit (FOTO)

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Razzia am Bremer Platz - Polizei kontrolliert für mehr Schutz und Sicherheit (FOTO)

Münster (ots)

Für mehr Schutz und Sicherheit haben Polizistinnen und Polizisten am Mittwochnachmittag (13.4.) am Bremer Platz eine Razzia durchgeführt. Ziel: Bislang nicht identifizierte Personen zu überprüfen, die an der Bahnhofsrückseite Drogen und Alkohol konsumieren.

Polizei Münster

Foto: Polizei Münster

Im Rahmen der Razzia kontrollierten die Einsatzkräfte 71 Personen und stellten deren Personalien fest. Zeitgleich beobachteten Polizisten auf der anderen Seite des Bahnhofs, an der Windthorststraße in Höhe der Parkanlage, einen Taschendieb auf frischer Tat. Der Mann schnappte sich unbemerkt eine Handtasche aus einem Fahrradkorb. Die Beamten nahmen ihn vorläufig fest.

Auf dem Bremer Platz fand ein Diensthund Marihuana und Haschischöl. Eine überprüfte Person hatte mehrere hundert Euro in dealertypischer Stückelung dabei. Die Drogen und das Geld stellten die Polizisten sicher. Zudem nahmen sie zwei Fahrräder mit zur Wache, die eventuell aus Diebstählen stammen könnten. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE