1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Verkehrsunfallflucht - 50-jährige Radfahrerin leicht verletzt - Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Verkehrsunfallflucht - 50-jährige Radfahrerin leicht verletzt - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Am Dienstagmorgen (26.10., 7:33 Uhr) ist es an der Von-Esmarch-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern gekommen....

Polizei Münster

...Die 50-Jährige fuhr mit ihrem Rad in Richtung Roxel, als ein unbekannter Radfahrer sie in Höhe der Potstiege überholte. Nach Angaben der Geschädigten touchierte der Mann sie dabei. Durch die Berührung rutschte die Radfahrerin auf dem nassen Laub weg, fiel zu Boden und verletzte sich leicht. Der Unbekannte fuhr zunächst weiter, kam noch mal zurück und äußerte, dass er die Frau nicht geschubst habe. Zudem sei er Student und müsse schnell weiter. Danach verließ er die Unfallörtlichkeit, ohne der Verletzten zu helfen oder Angaben zu seiner Person zu machen.

Der Mann soll mit einer schwarzen Jacke und Hose bekleidet gewesen sein und einen grauen Rucksack getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Lydia Pokriefke
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE