1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Versuchter Einbruch durch ein auf Kipp stehendes Fenster - Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Versuchter Einbruch durch ein auf Kipp stehendes Fenster - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein unbekannter Mann hat am frühen Dienstagmorgen (09.08., 4:40 Uhr) versucht durch ein auf Kipp stehendes Fester in eine Wohnung am Dahlweg einzubrechen.

Polizei Münster

Der Täter nutzte die günstige Gelegenheit, steckte seinen Arm durch das halb geöffnete Fenster und legte den Hebel um. Er hatte sich bereits mit einem Arm und einem Bein Zutritt in die Erdgeschosswohnung verschafft, als ein Bewohner ihn bemerkte. Der 36-jähriger Münsteraner drückte geistesgegenwärtig das Fenster zu - der Einbrecher floh in unbekannte Richtung.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Christina Sari

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE