1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Zu zweit auf einem E-Scooter unterwegs - alkoholisierte Münsteranerin schwer verletzt

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Zu zweit auf einem E-Scooter unterwegs - alkoholisierte Münsteranerin schwer verletzt

Münster (ots)

Eine alkoholisierte E-Scooter-Fahrerin hat sich am Donnerstagabend (24.3., 23:40 Uhr) an der Hafenstraße schwer verletzt.

Polizei Münster

Die Münsteranerin war mit ihrer Freundin zusammen auf einem E-Scooter unterwegs. Als sie abbiegen wollten, fuhren sie gemeinsam über einen Bordstein und stürzten. Die 24-Jährige wurde dabei schwer, ihre 27-jährige Begleitung leicht verletzt. Rettungskräfte brachten beide in ein Krankenhaus. Dort wurden ihnen Blutproben entnommen. Die Frauen erwartet eine Strafanzeige.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE