1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Altenberge, Nordwalde, Wohnungseinbrüche

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Altenberge, Nordwalde, Wohnungseinbrüche

Altenberge, Nordw...

In Altenberge und in Nordwalde sind unbekannte Täter jeweils tagsüber in Einfamilienhäuser eingebrochen....

Polizei Steinfurt

...In Altenberge ereignete sich die Tat am Dienstagvormittag (05.10.21) gegen 11.45 Uhr. Ersten Erkenntnissen zufolge brach ein unbekannter Täter mit einem unbekannten Hebelwerkzeug in ein Einfamilienhaus an der Straße Hohenhorst ein. Das Haus liegt südöstlich der Bauerschaft Waltrup nahe der Altenberger Straße. Als der Täter beim Einbruch bemerkt wurde, verließ er das Haus ohne Beute. Die alarmierte Polizei fahndete im Nahbereich nach dem Unbekannten, jedoch ohne Erfolg. Nähere Täterhinweise liegen nicht vor.
In Nordwalde an der Straße Suttorf südlich des Wieningbachs versuchte ein unbekannter Täter am Dienstag in der Zeit zwischen 06.45 Uhr und 14.00 Uhr im rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses die Terrassentür aufzuhebeln. Dies misslang. Daraufhin schlug der Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Scheibe der Tür ein und gelangte so ins Innere. Er durchsuchte zahlreiche Räume nach Diebesgut. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Täterhinweise liegen nicht vor.
Die Polizei nimmt in beiden Einbruchfällen Hinweise von Zeugen entgegen, für Altenberge unter Telefon 02571/928-4455, für Nordwalde unter 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite