1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Emsdetten, Auto fährt in zwei geparkte Fahrzeuge

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Auto fährt in zwei geparkte Fahrzeuge

Emsdetten (ots)

Am Dienstagvormittag (19.07.) ist die Polizei gegen 09.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Borghorster Straße gerufen worden. Dabei wurden eine Person leicht verletzt und drei Fahrzeuge beschädigt.

Polizei Steinfurt

Ein 27-jähriger Emsdettener fuhr mit einem VW Golf auf der Borghorster Straße stadteinwärts. Auf Höhe der Hausnummer 47 kam der Golf aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei geparkten Fahrzeugen.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 27-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis hatte. Des Weiteren hatten die Polizisten den Verdacht, dass der Mann unter Betäubungsmitteleinfluss hinterm Steuer saß. Ihm wurde deshalb eine Blutprobe entnommen.
Der 27-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei etwa 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE