1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Emsdetten, Nordwalde, Recke, Saerbeck, Diebstähle aus Autos und von Ackerschleppern

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Nordwalde, Recke, Saerbeck, Diebstähle aus Autos und von Ackerschleppern

Kreis Steinfurt (...

In Emsdetten, Nordwalde und Saerbeck haben unbekannte Täter Autos aufgebrochen.

Polizei Steinfurt

n Emsdetten schlugen Unbekannte zwischen Dienstag (01.03.22), 17.15 Uhr, und Mittwoch (02.03.22), 06.20 Uhr, die hintere linke Seitenscheibe eines Opel Combo ein. Der Kleintransporter parkte vor einem Wohnhaus an der Straße Spiekkamp. Aus dem Inneren wurden Werkzeuge im Wert eines höheren vierstelligen Eurobetrags gestohlen. Darüber hinaus entstand am Auto ein Sachschaden.
In Nordwalde schlugen Autoaufbrecher an der Bispingallee die Heckscheibe eines Renault Trafic ein. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag (01.03.), 12.00 Uhr, und Mittwoch (02.03.), 06.50 Uhr. Vermutlich durch die geöffnete Heckklappe des Kleintransporters wurden eine Lampe und eine Schleifmaschine entwendet. Der Schaden liegt im dreistelligen Bereich.
In Saerbeck schlugen Unbekannte zwischen Montag (28.02.22), 19.00 Uhr, und Dienstag (01.03.22), 07.00 Uhr, die Seitenscheibe eines Firmenfahrzeugs ein, das an der Erlenstiege stand. Sie entwendeten aus dem Renault Kangoo mehrere Werkzeuge. Der Schaden geht in den vierstelligen Bereich.
In Recke sind von zwei Ackerschleppern der Marke John Deere, die auf dem Gelände einer Biogasanlage an der Haarstraße abgestellt waren, die Parallelfahrsysteme gestohlen worden. Die Täter schlugen am Dienstag (01.03.) in der Zeit zwischen 00.10 Uhr nachts und 07.55 Uhr am Morgen zu.
Die Polizei sucht in allen drei Fällen Zeugen, die von den Diebstählen beziehungsweise Autoaufbrüchen etwas mitbekommen haben. Hinweise werden entgegengenommen für Emsdetten unter Telefon 02572/9306-4415, für Nordwalde und für Saerbeck unter 02571/928-4455 sowie für Recke unter 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE