1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Emsdetten, Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Emsdetten, Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Emsdetten (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Buckhoffstraße/Borghorster Straße/Wilhelmstraße/Kolpingstraße ist am Mittwoch (15.06.) ein Radfahrer schwer verletzt worden.

Polizei Steinfurt

Gegen 18.20 Uhr fuhr ein 20-jähriger Emsdettener mit seinem Opel Corsa im Kreisverkehr, den er in Fahrtrichtung Buckhoffstraße verlassen wollte. Dabei übersah er ersten Erkenntnissen zufolge einen 29-jährigen Radfahrer aus Emsdetten, der mit seinem Rad die Straße auf dem Fahrradüberweg queren wollte. Der 29-jährige stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 20-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 3.200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE