1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Folgenschwerer Verkehrsunfall in Ochtrup, mehrere Personen lebensgefährlich verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Folgenschwerer Verkehrsunfall in Ochtrup, mehrere Personen lebensgefährlich verletzt

Ochtrup (ots)

Am heutigen Abend kam es gegen 19:13 Uhr zu einem folgenschweren Vekehrsunfall in Ochtrup. Ein mit drei Personen besetzter Pkw befuhr die L510 aus Steinfurt kommend in Fahrtrichtung Ochtrup.

Kurz vor Ochtrup überholte der Pkw ein anderes, nicht beteiligtes Fahrzeug und kam anschließend aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Zaun und kollidierte mit einem Baum.

Das Fahrzeug, dass durch den verunfallten Pkw überholt wurde, war bei Eintreffen der Rettungskräfte nicht mehr vor Ort. Der Fahrer dieses Pkw wird dringend gebeten, sich bei der Polizei Steinfurt zu melden.

Die drei Insassen des Pkw wurden lebensgefährlich verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr war mit mehreren Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Die polizeiliche Unfallaufnahme dauert derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE