1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Greven, schwerer Verkehrsunfall, Radfahrerin stürzt auf Motorhaube

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, schwerer Verkehrsunfall, Radfahrerin stürzt auf Motorhaube

Steinfurt (ots)

An der Kreuzung Ostbevener Straße/Schmedehausener Straße hat sich am Dienstagmorgen (07.12.21) gegen 07.55 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Radfahrerin kam zu Fall und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Polizei Steinfurt

Ein 64-jähriger Autofahrer aus Ostbevern (Kreis Warendorf) fuhr mit einem grauen Audi zunächst auf der Ostbevener Straße in Richtung Schmedehausener Straße. Beim Linksabbiegen auf die Schmedehausener Straße übersah er ersten Erkenntnissen zufolge eine 54-jährige Fahrradfahrerin aus Greven, die von links kam. Sie fuhr zum Unfallzeitpunkt auf dem Seitenstreifen der Straße in Richtung Ladbergen. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich schwer. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE