1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Greven, Verkehrsunfall mit drei Verletzten

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Greven (ots)

In Reckenfeld ist es am Mittwoch (16.02.) auf der Grevener Landstraße zu einer Kollision von zwei Pkw gekommen. Dabei sind zwei Personen schwer verletzt worden, eine leicht.

Polizei Steinfurt

Eine 50-jährige Grevenerin stand gegen 19.25 Uhr mit ihrem VW in Höhe der Hausnummer 10 auf einem Parkstreifen, der sich neben der Fahrbahn in Fahrtrichtung Greven befindet. Von dort wollte sie in den fließenden Verkehr einfahren. Ersten Ermittlungen zufolge übersah sie dabei den Hyundai einer 41-jährigen Grevenerin, die mit ihrem Fahrzeug auf der Grevener Landstraße in Fahrtrichtung Greven fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der VW der 50-Jährigen wurde dabei in einen Mercedes geschoben, der auf dem Parkstreifen stand.
Die 50-jährige Grevenerin und ihr 15-jähriger Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall schwer. Die 41-jährige Frau wurde leicht verletzt. Alle drei wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE