1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Greven, zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Greven (ots)

Auf der Königsstraße ist es am Dienstagabend (12.04.2022) gegen 21.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Polizei Steinfurt

Ein 18-jähriger Grevener befuhr mit seinem Mazda Demio die Königsstraße in Richtung Rathausstraße. In Höhe der Hausnummer 33 hielt er am rechten Fahrbahnrand, um einem 33-Jährigen aus Greven das Einsteigen auf der Beifahrerseite zu ermöglich. Während er einstieg, fuhr eine 19-Jährige aus Nordwalde mit ihrem Audi A1 auf den am Fahrbahnrand stehenden Mazda auf. Hierbei verletzte sich der 18-jährige Fahrzeugführer des Mazdas leicht. Sein Beifahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die 19-jährige Audi-Fahrerin blieb unverletzt. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE