1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Hopsten, Verkehrsunfallflucht, roter Traktor entfernt sich vom Unfallort

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hopsten, Verkehrsunfallflucht, roter Traktor entfernt sich vom Unfallort

Hopsten (ots)

Am Montag (04.04.2022) hat sich gegen 11:30 Uhr auf der Kettelerstraße eine Verkehrsunfallflucht ereignet.

Polizei Steinfurt

in 49-jähriger LKW-Fahrer aus Hörstel befuhr die Kettelerstraße in Fahrtrichtung Ortsmitte. In Höhe der Hausnummer 35 kam ihm ein roter Traktor mit angehängtem Ackergerät entgegen. Aus ungeklärter Ursache machte dieser einen Schlenker, so dass das angehängte Ackergerät in den Gegenverkehr ragte. Es kam zur Kollision mit dem linken Außenspiegel des LKW. Nach erster Einschätzung entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Traktor-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Hinweise nimmt die Polizeiwache Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE