1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Hörstel, Verkehrsunfall mit Personenschaden - Pkw flüchtig

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hörstel, Verkehrsunfall mit Personenschaden - Pkw flüchtig

Hörstel (ots)

Am Samstag (23.10.2021) befuhr gegen 07.55 Uhr eine 18-jährige Pedelec-Fahrerin den Radweg der Bergeshöveder Straße (K38) zwischen der roten Kanalbrücke und dem Kreisverkehr. Die Pedelec-Fahrerin beabsichtigte die Kreisstraße in Höhe der Einmündung Bergeshöveder Straße in Fahrtrichtung Kanalstraß...

Polizei Steinfurt

...e zu queren. Die Pedelec-Fahrerin sah einen aus Richtung Kanalbrücke herannahenden dunklen Pkw. Da dieser noch weit entfernt war, entschloss sie sich zur Überquerung der Fahrbahn. Der Pkw touchierte die Pedelec-Fahrerin, die daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Die Person, die den Pkw führte, setzte die Fahrt mit unverminderter Geschwindigkeit in Richtung Bevergerner Straße fort.
Zeugen des Verkehrsunfalles, oder Personen, die Hinweise zum flüchtigen Pkw machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheine zu melden, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE