1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Hörstel, Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Hörstel, Zeugen gesucht

Hörstel (ots)

Ein 27-jähriger Mann aus Hörstel ist am Donnerstag (08.09.22) nach einem Tritt eines Unbekannten in die Hörsteler Aa gestürzt.

Der Mann war gegen 01.30 Uhr mit seinem E-Bike auf dem Radweg vom Hörsteler Bahnhof in Richtung Osten unterwegs. Im weiteren Verlauf fuhr er kurz vor der Hörsteler Aa nach links durch eine Unterführung in Richtung Blomenweg. Auf der Fahrt wurde er nach eigenen Angaben von zwei Personen verfolgt. Auf dem Weg Richtung Blomenweg wurde er dann von einem Unbekannten getreten, vermutlich von einer der beiden Personen. Dadurch kam der 27-Jährige nach rechts vom Radweg ab und stürzte samt seinem Rad in die Hörsteler Aa. Der Mann verletzte sich dabei leicht.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE