1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, blau-grauer VW Passat entfernt sich vom Unfallort

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, blau-grauer VW Passat entfernt sich vom Unfallort

Ibbenbüren (ots)

Am Freitagmorgen (22.04.2022) ist es gegen 08.53 Uhr auf der Gutenbergstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Polizei Steinfurt

Eine 32-jährige Ibbenbürenerin befuhr die Gutenbergstraße mit ihrem VW up! in Fahrtrichtung Rudof-Diesel-Straße. Auf Höhe der Hausnummer 3 befindet sich die Zufahrt zu einer KFZ-Werkstatt. In diesem Bereich musste die 32-Jährige ebenso verkehrsbedingt halten, wie ein vor ihr fahrender grau-blauer VW Passat älteren Baujahrs. Der unbekannte Fahrzeugführer des Passats setzte dann plötzlich zurück und stieß, offensichtlich mit der Anhängerkuppel seines Fahrzeugs, gegen die Fahrzeugfront stehenden VW up!. Nach ersten Schätzungen entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Nach dem Unfall entfernte sich der Unbekannte mit seinem Fahrzeug in Richtung Rudolf-Diesel-Straße, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Diese werden gebeten, unter Rufnummer 05451/591-4315 Kontakt zur Polizei Ibbenbüren aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE