1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt, eine davon schwer

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt, eine davon schwer

Ibbenbüren (ots)

Am Montagmorgen (04.04.) ist es gegen 08.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung Alstedder Straße/Brüder-Grimm-Straße gekommen.

Polizei Steinfurt

Ein 24-jähriger Lkw-Fahrer aus Mettingen fuhr auf der Brüder-Grimm-Straße in Richtung Kümperweg. An der Kreuzung mit der Alstedder Straße wollte er nach links in Richtung Ibbenbüren fahren. Zur selben Zeit fuhr ein 40-jähriger Ibbenbürener auf der Alstedder Straße in Fahrtrichtung Laggenbeck. Als der 24-jährige in die Kreuzung einfuhr, kollidierten die beiden Fahrzeuge. Der Lkw Fahrer blieb unverletzt. Eine 63-jährige Ibbenbürenerin, die im Fahrzeug des 40-Jährigen saß, wurde schwer verletzt. Der 40-jährige Ibbenbürener und ein weiterer Beifahrer, ein 61-jähriger Ibbenbürener, wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzt etwa 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE