1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Motorradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ibbenbüren (ots)

Am Donnerstag (28.07.22) ist es gegen 15.50 Uhr auf der Münsterstraße zu einem Auffahrunfall gekommen.

Polizei Steinfurt

ine 51-jährige Ibbenbürenerin war mit ihrem VW Passat auf der Münsterstraße in Fahrtrichtung ortsauswärts unterwegs. Hinter ihr fuhr eine 22-jährige Frau aus Hopsten mit ihrem BMW-Motorrad. Nach ersten Erkenntnissen übersah die Motorradfahrerin, dass das Auto an der Einmündung Bogenstraße verkehrsbedingt halten musste und fuhr auf. Sie stürzte, verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE