1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Öffentlichkeitsfahndung nach Wohnungseinbruchdiebstahl

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Öffentlichkeitsfahndung nach Wohnungseinbruchdiebstahl

Ibbenbüren (ots)

In der Nacht vom 01.09.2022 auf den 02.09.2022 ist an der Cheruskerstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden.

Polizei Steinfurt

islang ist es der Polizei nicht gelungen, den Tatverdächtigen zu identifizieren. Mit dem Bild einer Überwachungskamera wendet sich die Polizei nun an die Öffentlichkeit: Wer kann Angaben zum abgebildeten Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ibbenbüren unter der Telefonnummer 05451/591-4315 entgegen.

Hier der Link zur Öffentlichkeitsfahndung:
https://polizei.nrw/fahndung/90721

Erstmeldung vom 02.09.2022 - 15:52 Uhr

Ibbenbüren, Einbruch in Einfamilienhaus
Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag (02.09.22) - zwischen 23.00 Uhr am Donnerstagabend und 06.45 Uhr am Freitagmorgen - in ein Einfamilienhaus an der Cheruskerstraße eingebrochen. Aus dem Haus, das zwischen Römerstraße und Niedersachsenring liegt, stahlen sie zwei Portemonnaies mit Bargeld sowie ein Smartphone. Ersten Erkenntnissen zufolge gelangten die Einbrecher durch ein Fenster auf der Gartenseite in das Haus. Das Erdgeschoss wurde nach Diebesgut durchsucht. Die Hausbewohner waren zur Tatzeit zu Hause und schliefen. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch aufgenommen. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Wache in Ibbenbüren entgegen unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE