1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots)

Am Donnerstag (24.02.2022), gegen 11.30 Uhr, machte die Fahrerin eines schwarzen Ford C - Max Angaben zu einer Verkehrsunfallflucht.

Polizei Steinfurt

ie Frau hatte ihren Pkw gegen 09.00 Uhr auf dem Parkplatz des Bauernhofs-Café Löbke, Alstedder Straße 148, abgestellt. Als sie gegen 11.00 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie hinten rechts ein Schaden fest. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparkten- gegen die rechte Fahrzeugseite gefahren. Danach hatte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden am Ford wird auf etwa 4.500 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher oder zum flüchtigen Fahrzeug machen können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591 - 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE