1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots)

Am Freitag (18.11.) wurden in der Zeit zwischen 06.30 Uhr und 10.45 Uhr an der Straße Dörenther Berg, im Bereich der Häuser Nr. 50 und 54, durch einen unbekannten Verursacher ein Baum entwurzelt und ein Telefonmast schwer beschädigt.

Polizei Steinfurt

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Feststellungspflichten nachzukommen. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass der Schaden durch ein größeres rückwärtsfahrendes oder wendendes Fahrzeug, eventuell ein Lkw, verursacht worden ist.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben oder die Angaben zum Unfallflüchtigen machen können. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren unter Telefon 05451/5914315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE