1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

Ibbenbüren (ots)

Am Dienstag (10.05.) im Zeitraum von 16.20 Uhr bis 17.45 Uhr sind in Ibbenbüren Teile einer Gartenmauer durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden.

Polizei Steinfurt

n der Mauer an der Anschrift Trüsseldiek 10 konnte roter Lackabrieb festgestellt werden. Eine Zeugin beobachtete ein rotes Fahrzeug, das mit hoher Geschwindigkeit zum dortigen Wanderweg fuhr. Der Schaden an der Mauer wird nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Pkw geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE