1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ladbergen, Nach Schlitterpartie kommt Auto eines 42-Jährigen auf dem Dach zum Liegen

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ladbergen, Nach Schlitterpartie kommt Auto eines 42-Jährigen auf dem Dach zum Liegen

Ladbergen (ots)

Auf dem Dach ist das Auto eines 42-jährigen Autofahrers aus Ibbenbüren liegen geblieben, nachdem der Mann am Samstag (04.12.21) gegen 22.55 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache von der L597 abgekommen war.

Polizei Steinfurt

r fuhr mit einem schwarzen BMW zunächst auf der Tecklenburger Straße (L597) in Richtung Ladbergen. Kurz vor der Einmündung Brochterbecker Damm verlor er ersten Erkenntnissen zufolge die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, gelangte in den Grünstreifen und fuhr anschließend in einen angrenzenden Graben, wo das Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Autofahrer wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Bei dem Unfall wurden sowohl das Fahrzeug des Unfallbeteiligten als auch ein Ortsschild, ein Verkehrsschild sowie ein Leitpfosten schwer beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 3300 Euro. Der BMW musste abgeschleppt werden. Neben der Polizei, einem Rettungs- und einem Notarztwagen der Rettungswache Lengerich war auch die Feuerwehr Ladbergen mit drei Einsatzfahrzeugen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE