1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Laer, Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Laer, Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Laer (ots)

Am Donnerstag (23.06.) ist es gegen 05.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreisverkehr an der Borghorster Straße gekommen.

Polizei Steinfurt

Ein 61-jähriger Steinfurter fuhr aus Richtung Steinfurt-Borghorst kommend mit seinem Leichtkraftrad auf der Borghorster Straße und von dort in den Kreisverkehr ein. Zur selben Zeit fuhr ein Lkw Fahrer aus der Straße Bleiche kommend in den Kreisverkehr ein. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreisel und der Fahrer des Leichtkraftrades stürzte. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 51-jährige Fahrer des Lkw, ebenfalls Steinfurter, blieb unverletzt.
Der Sachschaden liegt bei etwa 1.700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE