1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Laer, Pedelec-Fahrer schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Laer, Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Laer (ots)

Ein Pedelec-Fahrer ist an der Horstmarer Straße gegen ein stehendes Auto gefahren.

abei stürzte er und verletzte sich schwer. Der 60-jährige Mann aus Schöppingen (Kreis Borken) fuhr am Montagmorgen (22.08.22) gegen 08.45 Uhr auf der Horstmarer Straße in Richtung Laer. Etwa auf Höhe der Hausnummer 14 hielt zu diesem Zeitpunkt auf dem Seitenstreifen der Transporter eines 22-jährigen Postzustellers.

Der Pedelec-Fahrer erblickte den Wagen offenbar zu spät, touchierte den Transporter und stürzte. Der Schöppinger zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls am Einsatzort. Die Horstmarer Straße musste für die Zeit der Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt werden. Der Sachschaden liegt schätzungsweise bei rund 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE