1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Lengerich, Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lengerich, Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lengerich (ots)

Am Dienstagmorgen (21.06.) ist es im Kreuzungsbereich Hohner Damm/Johannemanns Straße/Hohner Mark zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 19-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde.

Polizei Steinfurt

Am Dienstagmorgen ist es im Kreuzungsbereich Hohner Damm/Johannemanns Straße/Hohner Mark zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 19-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer aus Lengerich fuhr gegen 7 Uhr mit seinem Seat Leon auf dem vorfahrtsberechtigten Hohner Damm in Fahrtrichtung Ringeler Straße. Im Kreuzungsbereich Johannemanns Straße/Hohner Mark wollte der 19-jährige Lengericher mit seinem Pedelec aus Richtung Hohner Mark kommend in Fahrtrichtung Lengerich die Kreuzung überqueren.

Dort kollidierte er mit dem Seat. Der 19-Jährige, der keinen Helm trug, stürzte auf das Auto und trug schwere Kopfverletzungen davon. Er wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Pkw liegt ersten Schätzungen zufolge bei circa 1000 Euro. Am Pedelec entstand ein Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE