1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Lienen, Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lienen, Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Lienen (ots)

Am Montag (04.07.) gegen 16.30 Uhr befuhren eine 39-jährige Frau aus Lienen und ihre 14-jährige Tochter mit ihren Fahrrädern den Eschweg in Richtung Kattenvenner Straße. In Höhe der Hausnummer 1 kam ihnen ein weißer Kleinwagen entgegen und schnitt ihre Fahrspur.

Polizei Steinfurt

in Zusammenstoß konnte nur durch das Ausweichen der Radfahrerinnen verhindert werden. Dabei kamen Mutter und Tochter zu Fall und verletzten sich. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Wir suchen Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben oder die Angaben zum Unfallverursacher machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Lengerich unter Telefon 05481/93374515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE