1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Lotte, Autofahrer kommt von regennasser Fahrbahn ab, schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lotte, Autofahrer kommt von regennasser Fahrbahn ab, schwer verletzt

Lotte (ots)

Auf der Osnabrücker Straße kam es am Sonntag (18.09.) auf regennasser Fahrbahn zu einem schweren Verkehrsunfall.

Polizei Steinfurt

Gegen 13.30 Uhr fuhr ein 24-Jähriger in einem Ford Focus in Fahrtrichtung Lotte. Ersten Erkenntnissen zufolge bremste er auf Höhe der Hausnummer 11 in einer leichten Linkskurve ab. Möglicherweise aufgrund von Aquaplaning verlor er dabei die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab. Auf dem angrenzenden Grünstreifen kollidierte er mit zwei geparkten Autos und drückte diese in einen Gartenzaun.
Daraufhin schleuderte das Fahrzeug des 24-Jährigen zurück auf die Fahrbahn und drehte sich um die eigene Achse. Das Auto kam dann auf der linken Straßenseite zum Stehen. Der junge Fahrer aus Ibbenbüren wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Die drei beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand durch den Unfall ein Sachschaden in Höhe von rund 65.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE