1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Lotte-Büren, Verkehrsunfallflucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lotte-Büren, Verkehrsunfallflucht

Lotte (ots)

In Lotte-Büren ist es am Mittwoch (13.04.2022) zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Polizei Steinfurt

uf dem Drosselweg in Höhe der Hausnummer 8 parkte ein VW Passat. Gegen 11:10 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck des geparkten VW auffuhr. Weiter beobachtete der Zeuge, wie der Unbekannte Fahrzeugführer ausstieg, den Schaden begutachtete und dann dennoch seine Fahrt fortsetzte. Seinen Pflichten als Unfallbeteiligter kam er nicht nach. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen grünen Pritschenwagen mit Osnabrücker Kennzeichen handeln. Der Fahrzeugführer wird wie folgt beschrieben: 20 bis 30 Jahre, 180 bi 185 cm groß, graue Arbeitsbekleidung. Bei dem Unfall entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in dreistelliger Höhe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Ibbenbüren unter der Telefonnummer 05451/59-4315 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE