1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Lotte, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lotte, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Lotte (ots)

In der Nacht von Donnerstag (21.04.2022) auf Freitag (22.04.2022) sind der Polizei gegen Mitternacht zwei männliche Randalierer gemeldet worden.

Polizei Steinfurt

Die Unbekannten entfernten an der Osnabrücker Straße in Höhe des Fichtenweges mehrere Leitpfosten an der Straße und legten diese auf die Fahrbahn.
Zeugen legten die Leitpfosten an den Straßenrand und konnten so weiteren Schaden verhindern.
Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: Sie waren etwa 17 bis 22 Jahre alt und ungefähr 1.70 bis 1.80 Meter groß. Beide trugen dunkle Kleidung und dunkle Mützen.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE