1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Metelen, E-Bike-Fahrerin kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Metelen, E-Bike-Fahrerin kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

Metelen (ots)

Eine E-Bike-Fahrerin ist am Dienstag (07.12.21) auf der Straße Nieporter-Esch mit einem Auto kollidiert und gestürzt. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu.

Polizei Steinfurt

Die 52-Jährige aus Metelen fuhr zunächst gegen 12.00 Uhr mittags mit ihrem E-Bike auf dem Nieporter-Esch in Richtung Südring. Als sie die Kreuzung mit der Straße Zum Freistein überquerte, kollidierte sie mit dem von rechts kommenden grauen Skoda einer 26-jährigen Autofahrerin aus Metelen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 52-Jährige von ihrem E-Bike geschleudert. Beim Sturz wurde sie schwer verletzt und musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE