1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Nordwalde, Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Nordwalde, Autofahrer nach Unfall schwer verletzt

Nordwalde (ots)

Fahrzeug landet auf dem Dach im Graben

Polizei Steinfurt

Am Sonntag (20.11.) ist die Polizei gegen 21.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L 555 gerufen worden.
Ersten Ermittlungen zufolge überholte ein 33-jähriger Grevener mit seinem BMW ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Dabei kam das Fahrzeug bei winterlichen Wetterverhältnissen ins Schleudern, überschlug sich und landete im angrenzenden Graben auf dem Dach.
Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein polKrankenhaus gebracht. Die Insassen des überholten Fahrzeugs blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.
Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang noch mal alle Fahrzeugführer, ihre Fahrweise den Witterungsverhältnissen anzupassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE