1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Nordwalde, Verkehrsunfallflucht, LKW verliert Ladung

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Nordwalde, Verkehrsunfallflucht, LKW verliert Ladung

Nordwalde (ots)

Am Dienstagnachmittag (13.09.2022) gegen 15.20 Uhr ist es auf der Grevener Straße (L555) zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Eine 30-jährige Frau aus Greven war dort mit ihrem Opel Insignia in Fahrtrichtung Greven unterwegs. In Höhe der Anschrift Westerode 65 kam ihr ein großes LKW-Gespann mit dunkler Plane entgegen. Vom Gespann fiel ein 20 bis 30 Zentimeter großes Holzstück herab und beschädigte das Fahrzeug der 30-Jährigen an der Fahrzeugfront.
Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Der Fahrer des LKW-Gespannes setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Greven unter der Rufnummer 02571/928-4455 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE