1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Ochtrup, Taxifahrer beraubt, Täter trug Skelett-Kostüm

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Taxifahrer beraubt, Täter trug Skelett-Kostüm

Ochtrup (ots)

In der Nacht zu Sonntag (31.10.21) ist in der Innenstadt ein Taxifahrer beraubt worden. Der Fahrer beförderte drei Fahrgäste bis zum Kreuzungsbereich Rosenstraße/Bilker Straße/Postdamm. Dort sollte die Fahrt gegen 04.15 Uhr beendet werden. Einer der Fahrgäste trat nach dem Aussteigen an das Fenst...

Polizei Steinfurt

...er der Fahrerseite heran - augenscheinlich, um zu bezahlen.
Plötzlich bedrohte der Fahrgast den Taxifahrer mit einem Messer und forderte die Herausgabe der Geldbörse. Das tat der Geschädigte. Anschließend flüchteten die Drei in verschiedene Richtungen.
Die drei Männer werden wie folgt beschrieben: Alle drei waren ungefähr 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß sowie dunkel gekleidet. Der Mann, der das Messer in der Hand hielt, war schlank und trug ein dunkles Skelett-Kostüm. Sein Gesicht war schwarz geschminkt. Die Geldbörse des Taxifahrers konnte bei der anschließenden Nahbereichsfahndung durch die Polizei gefunden werden - jedoch ohne Bargeld.
Die Polizei in Ochtrup sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Raub geben können. Hinweise werden entgegengenommen unter Telefon 05971/938-6221.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE