1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Recke - 15-Jährige verletzt - Zeugin gesucht

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke - 15-Jährige verletzt - Zeugin gesucht

Recke (ots)

Ein unbekannter Fahrer eines weißen Smarts missachtete am Freitag (22.04.2022) in der Zeit zwischen 17.45 Uhr und 18.00 Uhr an der Einmündung Steinbecker Straße/Am Mersch die Vorfahrt einer 15-jährigen Radfahrerin aus Neuenkirchen.

Polizei Steinfurt

Die Radfahrerin befuhr den Radweg der Steinbecker Straße in Fahrtrichtung Obersteinbeck. Als sie die Einmündung der Straße Am Mersch passierte, kam aus dieser ein weißer Smart gefahren. Um eine Kollision zu verhindern, führte die Radfahrerin eine Vollbremsung aus.

Die Neuenkirchenerin stürzte und verletzte sich leicht. Der Pkw-Fahrer hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Befinden der 15-jährigen. Letztlich setzte er seine Fahrt jedoch fort, ohne einen Austausch der Personalien.

Der Mann war ca. 20-40 Jahre alt und hatte kurze dunkle Haare. Eine unbekannte Frau half der 15-Jährigen. Die Frau und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ibbenbüren zu melden, Telefon 05451-951-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE