1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Recke, Kollision auf der Mettinger Straße

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke, Kollision auf der Mettinger Straße

Recke (ots)

Wegen eines Verkehrsunfalls ist die Kreuzung Steinbecker Straße/Mettinger Straße am Donnerstagabend (22.09.22) zeitweise voll gesperrt worden.

Polizei Steinfurt

Ein 73-jähriger Autofahrer fuhr mit einem Audi auf der Steinbecker Straße in Richtung Recke. An der Kreuzung wollte er nach links in die Mettinger Straße einbiegen. Dabei übersah er ersten Erkenntnissen zufolge einen 47-jährigen Autofahrer, der ihm mit einem Mercedes entgegenkam. Es kam zur Kollision. Der 47-Jährige aus Ibbenbüren sowie seine 50-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und vor Ort medizinisch behandelt. Der 73-Jährige aus Bramsche blieb unverletzt.
Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Kreuzung Steinbecker Straße/Mettinger Straße war für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE