1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, Handtaschenraub, Täter werden handgreiflich

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Handtaschenraub, Täter werden handgreiflich

Rheine (ots)

Am Elisabeth-Kirmesplatz im Dorenkamp ist es am späten Montagabend (09.05.22) gegen 22.00 Uhr zu einem Handtaschenraub gekommen.

Polizei Steinfurt

wei unbekannte Täter gingen auf eine 56-jährige Frau zu und stahlen ihre Handtasche. Darüber hinaus schlugen sie ihrem männlichen 55-jährigen Begleiter in den Bauch. Die Unbekannten flüchteten in Richtung Pfarrer-Bergmannshoff-Platz.
Die Polizei leitete eine Fahndung im Nahbereich ein, die Täter konnten die Beamten jedoch nicht feststellen. Bei den Unbekannten handelte es sich um zwei Männer. Beide waren etwa 1,80 Meter groß, schlank und schwarz gekleidet. Es werden Zeugen gesucht, die von dem Vorfall etwas mitbekommen haben und/oder die Angaben zu den Unbekannten machen können. Hinweise nimmt die Wache in Rheine entgegen unter Telefon 05971/ 938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE