1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, Kanaldeckel ausgehoben

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Kanaldeckel ausgehoben

Rheine (ots)

Zeugen gesucht

Polizei Steinfurt

In der Nacht zu Dienstag (01.11.) um 04.20 Uhr fiel einem Zeugen an der Klosterstraße 3 auf, dass unbekannte Täter einen Kanalschachtdeckel ausgehoben hatten. Die hinzugerufenen Polizeibeamten setzten den Gullydeckel wieder ein. Personen kamen durch das Loch in der Straße nicht zu Schaden.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.
In diesem Zusammenhang möchte die Polizei noch mal drauf hinweisen, dass es sich dabei um eine Straftat und keinen "Dumme-Jungen-Streich" handelt. Verkehrsteilnehmer, insbesondere Radfahrer und Fußgänger, sind durch ausgehobene Gullydeckel extrem gefährdet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE