1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, Pizzataxifahrerin ausgeraubt, Täter flüchtig

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Pizzataxifahrerin ausgeraubt, Täter flüchtig

Rheine (ots)

Rheine (ots) -

Polizei Steinfurt

Eine Pizzataxifahrerin, die in Bentlage am Klopstockweg Pizza ausliefern wollte, ist beraubt worden. Der Täter stieß die junge Frau gegen die Brust und entwendete eine Geldbörse.
Die junge Frau hatte am Donnerstagabend (09.09.21) in einer Rheinenser Pizzeria zunächst eine telefonische Bestellung entgegengenommen. Der Anrufer rief mit unterdrückter Nummer an. Der Mann bestellte die Ware unter einem falschen Namen zum Klopstockweg. Die Pizzalieferantin fuhr gegen 22.45 Uhr zum Auslieferungsort, konnte jedoch unter dem Namen keine Klingel finden.
Sie wollte gerade die Pizzeria anrufen, um Rücksprache zu halten, als ein Unbekannter an sie herantrat. Ohne Vorwarnung stieß er sie gegen den Oberkörper und ergriff die Geldbörse, die auf dem Pizzakarton lag. Er rannte in Richtung Schultenstraße/Zoo davon. Verletzt wurde die junge Frau nicht. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich.
Der Täter wird wie folgt beschrieben: Der Mann war etwa 25 bis 30 Jahre alt und ungefähr 1,80 Meter groß. Er hatte schwarze Haare und er trug eine khakifarbene Jacke, eine schwarze Hose, einen Mundschutz sowie weiße Kopfhörer.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die von dem Diebstahl etwas mitbekommen haben. Diese melden sich bitte bei der Wache in Rheine unter Telefon 05971/9384215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite