1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, Steinfurt-Bo., Autos aufgebrochen

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Steinfurt-Bo., Autos aufgebrochen

Rheine, Steinfurt...

In Rheine-Dorenkamp ist in der Zeit zwischen Dienstag (05.07.22), 16.30 Uhr, und Mittwoch (06.07.22), 10.10 Uhr, die Fensterscheibe eines Autos eingeschlagen worden, das an der Bühnertstraße in der Nähe der Darbrookstraße parkte.

Polizei Steinfurt

ie Polizei stellte am Rahmen des Fensters deutliche Hebelspuren fest. Aus dem Fahrzeuginneren wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts entwendet.
In Steinfurt-Borghorst haben unbekannte Täter an der Altenberger Straße versucht, einen Transporter zu entwenden. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag (05.7.2022), 19.30 Uhr, und Mittwoch (06.07.2022), 07.30 Uhr. Ersten Erkenntnissen zufolge verschafften die Täter sich zunächst gewaltsam Zugang zum Transporter und versuchten dann, den Motor mithilfe eines Schraubenziehers zu starten. Es blieb beim Versuch. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich.
Die Polizei nimmt Zeugenhinweise zu den aufgebrochenen Wagen entgegen, für Rheine unter Telefon 05971/938-4215, und für Steinfurt unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE