1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, Unbekannte brechen in Paintballhalle ein

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Unbekannte brechen in Paintballhalle ein

Rheine (ots)

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Dienstag (22.03.22), 15.30 Uhr, und Samstag (26.03.22), 09.50 Uhr, an der Paintballhalle an der Kanalstraße eine Scheibe eingeworfen.

Polizei Steinfurt

nschließend betraten sie die Halle. Im Inneren durchsuchten sie ersten Erkenntnissen zufolge den Kassen- und Bürobereich. Es wurden Bargeld und mehrere Paintballwaffen gestohlen. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor. Die Polizei nimmt daher Hinweise von Zeugen entgegen, die etwas Auffälliges beobachtet haben, unter Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE