1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Rheine (ots)

Am Mittwochnachmittag (25.05.2022) ist es gegen 16.18 Uhr auf dem Hopstener Damm in Höhe der A30 zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Polizei Steinfurt

ine 55-jährige Frau aus Hopsten fuhr mit ihrem VW Golf auf dem Hopstener Damm in Richtung Dreierwalde. Ein 20-jähriger Mann aus Schapen (Landkreis Emsland) war mit seinem Opel Astra in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte er nach links abzubiegen, um die Auffahrt zur Autobahn 30 in Fahrtrichtung Hannover zu nutzen. Beim Abbiegen kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 55-Jährige wurde schwer verletzt, der 20-Jährige leicht. Beide wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Nach ersten Schätzungen entstand ein fünfstelliger Sachschaden. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE